Ländervorträge

Eine einzigartige Reise liegt nun hinter mir. Wenn ich so zurückschaue, dann ist es schon beeindruckend, was ich alles erleben durfte. Aber was wäre ein schöner Augenblick, ein bewegender Moment oder eine lehrreiche Erfahrung, wenn ich sie nicht teilen kann? Ich möchte gerne in meinen Ländervorträgen euch einladen, ein weiteres Mal mit mir auf Reisen zu gehen und die Geschichten und Erlebnisse hinter den Bildern und Videos zu erfahren.

Vortragsreihe „Der lange Weg nach Indien“

Es wird insgesamt sieben Reisevorträge geben. Der Vortrag wird durch schöne Fotografien, vielen sehr witzigen Anekdoten und faszinierenden Videoaufnahmen einen sehr kurzweiligen Charakter annehmen.

Zur Zeit bin ich im Gespräch mit Veranstaltern. Ich werde sobald es Termine gibt, diese hier auf der Webseite und auf Facebook kommunizieren.

Folgende Vorträge werden ab Herbst 2017 angeboten:

Kirgistan und Kasachstan – Naturgeheimtipp im Herzen Asiens

Kirgistan und Kasachstan – Naturgeheimtipp im Herzen Asiens

Kein Land der Erde ist soweit von einem Weltmeer entfernt wie Kirgistan. Prozentual hat kaum ein Land mehr Steppe als Kasachstan. Dennoch sind diese Länder Naturparadiese und dazu noch dunkle Flecken auf der touristischen Landkarte. Abseits der Straßen e...
Indien Hautnah! Der unberührte Osten

Indien Hautnah! Der unberührte Osten

143 Tage und 28.128 Kilometer hat es gedauert, um mit dem ausgebauten Geländewagen von Dresden aus Indien zu erreichen. Schnell bemerkt Mathias, dass dieses Land anders ist als all die Länder die er schon besucht hat. Besonders das Autofahren wird zu e...
The Long Way - Mit dem Auto von Dresden nach Indien

The Long Way - Mit dem Auto von Dresden nach Indien

12.000 Kilometer sind es von Dresden nach Indien und wieder zurück - Luftlinie wohlgemerkt. Als Mathias im Juli 2016 mit seinem ausgebauten Geländewagen nach Indien aufbricht, ahnt er noch nicht, dass es fast das Fünffache der Luftlinie bedarf, um mi...
Georgien und Armenien - Naturparadies am Rande Europas

Georgien und Armenien - Naturparadies am Rande Europas

Als Mathias im Juli 2016 auf seine Reise mit dem Auto nach Indien aufbricht, ahnte er noch nicht welche landschaftlichen und kulturelle Schätze auf seinem Weg liegen. Georgien ist eines der ersten Länder auf seiner Reise, die ihn in einem unglaublichen B...
Die Seidenstraße - Zwischen Pamir und Hindukusch

Die Seidenstraße - Zwischen Pamir und Hindukusch

Auf der Suche nach dem Landweg nach Indien stößt Mathias auf einer erlebnisreichen Reise mit seinem Geländewagen auf die sagenumwobene Seidenstraße. Einst Teil der Sowjetunion haben die Länder Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan und Kirgistan ihre...
Tibet - Mit dem Auto auf das Dach der Welt

Tibet - Mit dem Auto auf das Dach der Welt

Seit über drei Monaten ist Mathias mit seinem Geländewagen nun schon unterwegs, als er auf dem Weg von Dresden nach Indien das Dach der Welt passiert. In einem Konvoi aus Weltreisenden geht es über 5.400 Meter hohe Gebirgspässe immer weiter durch die...
Iran - Auf den Spuren einer jahrtausendalten Kultur

Iran - Auf den Spuren einer jahrtausendalten Kultur

Im Juli 2016 bricht Mathias mit seinem Geländewagen auf, um den Landweg nach Indien zu finden. Nach einem Monat fährt er über die Grenze in den Iran. „Welcome to Iran“, die Begrüßung fällt sehr herzlich aus. In drei Wochen fährt er zusammen mit Freund...
Der wilde Balkan - von Albanien bis zum Kosovo

Der wilde Balkan - von Albanien bis zum Kosovo

Der Balkan: Schmelztiegel der Kulturen und Pulverfass. Die letzten Bürgerkriege und Diktatoren haben deutliche Spuren hinterlassen. Heute ist es dennoch mit wenigen Ausnahmen ein sicheres Reiseziel. Mit dem Geländewagen von Dresden aus, ohne technische H...

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.