Monat: August 2009

26. August 2009 / / Mexiko

Von den malerischen Ruinen von Pallenque ging es Abends mit den Nachtbus, welcher durch seine nicht vorhandene Beinfreiheit nicht sonderlich ueberzeugte Richtung Merida, der Hauptstadt von Yucatan. Nach 2 Stunden mitten in der Nacht wurden wir von Soldaten aus den Bus  geholt und komplett nach Waffen…

Read the PostUrlaub im Urlaub

20. August 2009 / / Mexiko

Nachdem wir morgens etwas Puebla angeschaut hatten machten wir uns mit dem Kaefer auf ins 350 Kilometer entfernte Oaxaca. Auf dem Weg schickten wir den alten Kaefer einige Berge zwischen vielen Schluchten hinauf. In Oaxaca angekommen suchten wir wegen den krassen Freitagabendverkehr 1 Stunde das Hostal…

Read the PostAuf dem Spuren der Atzteken und Mayas

13. August 2009 / / Mexiko

Den Montag wollte ich eigentlich ganz entspant leben. So machte ich mich morgens auf die Suche nach eine Autowaschanlage, um das Auto etwas sauber zu machen. Am Ende musste ich feststellen, daß ich 30 Km yur Waschstraße gefahren bin obwohl gleich um die Ecke eine war……

Read the PostMit dem Käfer durch Mexiko

10. August 2009 / / Mexiko

Nachdem der Abschied von meinen Freunden und Arbeitskollegen in Monterrey sehr schwer gefallen ist, verbrachte ich nun die letzten Stunden mit meinen Mitbewohnern. Ein guter Freund hat mir den Abend darauf erzählt, dass er den VW-Käfer seiner Mutter fährt und ich hab ihn darauf gefragt ob…

Read the PostDie Reise kann beginnen…

4. August 2009 / / Mexiko

Die letzten 3 Monate sind wie die das letzte Jahr wie im Flug vergangen. Ich kann mich noch ganz genau an meinen ersten Tag in Mexiko erinnern, als ich am Flughafen erst eine halbe Stunde nach meinen Abholern suchen musste und jeder eine Schweinegrippe-Maske hatte außer…

Read the PostMein letzter (voller) Arbeitstag in Monterrey