About me

“The journey of a thousand miles begins with one step.”

Lao Tzu, philosopher of ancient China.

When I was 20 years old, I was totally happy to live in Germany. I had all my friends here, I was happy with them. Good friends also do their vacations together, thats why two of my best friends and me decided in the summer of 2007 to do a trip through the Baltic states Estonia, Latvia and Lithuania. I liked it a lot to have a backpack on my shoulders, good friends around me and don’t know what does expect us in the next stop of our travel. I started to like to see new places, new countries, the different live style off people and to always start looking for a cheap place to stay after arriving a new city.

After that experience and after I’ve got more involved in the student organization AIESEC I was more open to different cultures and people. Somehow I started to like the Latin American culture and I started to learn Spanish. After our Cuban teacher invited us to a Latin party, it was sure for me to go one day to Latin America.

In 2008 a friend asked me if I would like to join him for a one week trip to the United Arab Emirates and one day later we booked the flight. After this week in a totally different culture it was sure for me, that its time for me to explorer the world! I also discovered the photography as a big hobby of myself and I started to see the world with different eyes.

But who I am? My name is Mathias. I am from Germany and now a graduated Media and Computer Scientist. I am discovering the world by working in different countries and traveling between the time of the next stop. I don’t plan that much in advance. It comes as it comes. But it never comes like you expected it. So let’s see what comes next…

21 Comments

  1. 2. April 2012
    Reply

    Praise those Cuban teachers. An extraordinary experience with certain human beings can bring about big changes. Sometimes it makes you break new ground.
    Thank you for your wonderful blog. It’s inspiring.

  2. Markus Seyferth
    18. August 2016
    Reply

    Ich bin in Georgien und fahre auch nach Indien…wenn Du willst, Schreib mich mal an

  3. ben
    26. September 2016
    Reply

    Hey ich fahre die selbe Route, melde dich mal bei mir ! 🙂

  4. Stefan Leuthe
    13. November 2016
    Reply

    Hallo Matthias,

    hier ist Stefan aus Augsburg.
    Ich plane für nächstes Jahr eine ähnliche Reise. Allerdings auf dem Motorrad.
    Von Augsburg nach Neu Dehli.
    Reiseziele sind dabei Ukraine, Russland, Kasachstan, Usbekistan, Tadschikistan, Kirgisistan, China (Tibet), Nepal, Pakistan, Indien.
    Würde mich vor allem interessieren in welchen Foren Du Leute für die Gruppenreise durch China gefunden hast und vielleicht kennst Du ja jemanden der nächstes Jahr ähnliches plant.

    Freue mich auf Deine Nachricht.

    Gruß

    Stefan

  5. Josua Dieterich
    9. December 2016
    Reply

    Moin,
    wir Sonnen uns gerade in Kambodscha. 🙂 Anfang des Jahres machen wir unseren Geländewagen nochmal richtig fit und dann wollen wir damit auch nach Indien (danach dann aber weiter Bangladesh, Südostasien und dann Verschiffen nach Südamerika).

    Wann plant ihr so loszufahren?
    Wir voraussichtlich erst späten Sommer und dann von Hamburg aus.

  6. 5. February 2017
    Reply

    Hi Matthias,
    You have been nominated for the Liebster award. Should you be ready to accept it you can read more about it by clicking on the link below.
    http://jealousyreloaded.com/?p=6911
    Best to you,
    Monika’n’Martin
    jealousyreloaded.com

  7. Petra
    28. February 2017
    Reply

    Hello Matthias,
    here is Petra, one from the Slovakian girl, you have met in Armenia in one of the many churches:) No matter, if not, cause You met for sure so many people on your way to India. Happy to hear, you made it in health and hapiness. So are You back in Berlin?
    I would like to ask You, which CS group You joined travelling via Iran. Mine FB is petrica balkanica.
    Take care!
    PS: We are now going to Iran and Azerbaidjan.

  8. Wilhelm Rüther
    3. April 2017
    Reply

    Hallo Mathias,
    zuerst mal ein großen Kompliment für Deinen Blog! Mit großem Interesse verfolge ich Deine Beiträge. Fast hätten sich unsere Wege gekreuzt in den letzten Wochen, aber leider konnte ich nur Dein Fahrzeug aus den Nähe betrachten……
    Eines Abends sah ich Dein Auto in Palolem/Goa hinter “Royal Touch” parken.
    Wünsche Dir nich eine gute und unfallfreie Heimreise!

  9. Tanja-Susann
    30. April 2017
    Reply

    Hallo Mathias,
    ich bin wahnsinnig beeindruckt von Deiner Reise!
    Gerade den Indien Teil hätte ich sofort mitgemacht!
    Hast Du bei facebook ein Profil, über das Du bezüglich der Reise kontaktiert werden kannst?
    Liebe Grüße und weiterhin gute Fahrt!
    Tanja

  10. Pia Zannoni
    19. August 2017
    Reply

    Hallo Mathias,

    mein Freund und ich starten im Januar 2018 unsere ungefähr halbjährige Asienreise. Wir möchten uns hauptsächlich auf dem Land- und Wasserwegen fortbewegen und stehen nun von einem ähnlichen Problem, wie du standest: Wie kommen wir am besten con China nach Indien/Nepal? Bei dir war es zwar die andere Richtung, aber welchen Grenzübergang hast du genommen?

    Liebe Grüße,
    Pia

    • Mathias
      7. September 2017
      Reply

      Hallo Pia, ich bin ja sowohl nach Indien als auch wieder zurück gefahren. Die Grenze Nepal/China ist immer noch geschloßen. Zur Zeit gibt es über China nur folgende Grenzeübergänge: China – Pakistan über den Khunjerab-Pass. Ist eine sichere und sehr schöne Route durch das Karakorum. Sehr zu empfehlen. Die andere Variante ist China – Laos. Dafür musst du aber auch durch Thailand (Guide benötigt) als auch Myanmar (Guide benötigt). Aber vor selben Problem steht ihr ja auch beim China-Transit. Wie sieht den eure Route / Routenoptionen aus?

      Mathias

  11. Martin Widmer
    12. December 2017
    Reply

    Hallo Mathias
    Extrem spannend Deine Geschichte! Weil wir uns auf eine ähnliche Reise vorbereiten, wollte ich Dich nach der Agentur für euren China Transit fragen. Würdest Du diese Agentur empfehlen?
    Besten Dank und viele Grüsse
    Martin

    • Mathias
      21. December 2017
      Reply

      Hi Martin,

      klar gern! Ich kann euch sehr Erlebnisreisen Tibet (Erlebnisreisen Tibet [info@erlebnisreisentibet.com]) empfehlen. Fragt nach Shang und sagt ihr habt die Empfehlung von Mathias. Dann bekommt ihr noch einen besseren Preis. Ich habe zweimal die Agentur genutzt (6 Wochen einschl. Tibet, 4 Tage von Pakistan – Kirgistan) und bis sehr zufrieden. Größte Pluspunkte: Die Agentur übernimmt die Kaution für die temporäre Einfuhr der Fahrzeuge (Schnell mal 5000 Euro) und die Guides sind auch bereit zum Campen. Dazu ist der Preis echt einer der günstigeren. Insgesamt lief alles sehr gut ab und wir waren sehr zufrieden!

      Wann soll es denn losgehen?

      Grüße, Mathias

  12. 28. February 2018
    Reply

    Hi Mathias,

    Pleasure to get connected to you. I writing in to you today to officially invite you to join us for a tea discussion session.

    We are organizing a luxury travelers private tea session in Berlin (right after ITB) together with our client ANA airline who will be hosting the tea session on Saturday 10th March around 2:00pm for 2 hours. The objective of this tea session is that they are interested to hear about your feedback or opinion about luxury travel to Japan. Would you be able to join us? Just a nice, cozy tea session discussion and perhaps a quick questionnaire to fill in regarding traveling to Japan. If you are in town, would be great if you could join this tea session?

  13. 11. March 2018
    Reply

    Lieber Mathias,

    bist Du in Deutschland ? Kann ich Dich per Mail erreichen. Wir planen für ein Jahr unsere Reise von Deutschland nach Indien. Ich würde mich gerne mit Dir austauschen.

    Lust und Zeit ?

    Gruß Robert aus Mannheim

  14. Reto
    22. August 2018
    Reply

    Hi Mathias, ich bin gerade am Fahrzeug suchen für meine geplante Weltreise.
    Hast du eventuell Bilder von deinem Ausbau und was hast du so für Erfahrungen gemacht mit dem Pajero ?

    Schöne Grüsse aus der Schweiz

    Reto

  15. Monika und Gottfried
    15. January 2019
    Reply

    Hallo Mathias, wir haben aus deinem Kommentar die Adresse von Shang genutzt. Er hat auch schon geantwortet, wir sollen Grüße bestellen. Wir haben vor dieses Jahr eine Tour nach China zu machen und sind schon in der Vorbereitung. Kannst du uns einen Tipp geben wo man weitere China Reisende finden kann, gibt es Foren dazu . Wir haben noch nichts gefunden.
    Besten Dank.

  16. Hans-Dieter Otto
    27. January 2019
    Reply

    Hallo Mathias,
    gestern waren wir- meine Frau und ich mit Freunden – auf einem sehr schönen Vortrag von Olaf Schubert aus Dresden über Tibet in Ravensburg. Gleichzeitig ist ein junger Bekannter namens Matthias mit Frau und Kind ein Jahr auf dem Weg nach Osten bis Neuseeland. Auch hier ging’s über Georgien, Armenien, Nepal usw. Meine Idee: Das Hymer Museum in Bad Waldsee in Oberschwaben veranstaltet über das kalte Halbjahr viele schöne Vorträge, die wir immer wieder gerne besuchen. Deine Fotos, Videos sind so erfrischend und schön, dass es ein Versäumnis wäre, es hier nicht zu tun .
    Schau‘ Dir doch mal Location und Gegend ein bisschen an. Vielleicht hast Du mal Lust….? Liebe Grüße Hans-Dieter (wir sind viel mit unserem Pickup und Wohnkabine on the Road)

  17. Tristan Eggers
    27. February 2019
    Reply

    Hi Mathias,

    unser Unternehmen eröffnet in diesem Jahr fünf neue Filialen in ganz Deutschland.
    Teil dieser Filialen wird die sogenannte „Clubhütte“ sein, in der wir Vorträge rund um das Thema Outdoor und Reisen anbieten. Da dein Portfolio meiner Meinung nach hervorragend in unser Konzept passt möchte ich dich gern fragen, ob du daran interessiert bist, ab und an Vorträge in unseren Clubhütten zu halten.

    Lass mir bei Interesse doch gerne ein Angebot und ein paar Zeiträume zukommen, die für dich passen würden.

    Danke und viele Grüße

    Tristan

  18. Vinod Kumar
    22. April 2019
    Reply

    Hello Mathias,
    Hope you are doing well.
    Just now i stumbled upon your blog as we (3 persons) was planning a overland trip to india from UAE on our own vehicle (nissan Pathfinder). We are planning our route as UAE – IRAN – Turkmenistan – Uzbekistan – Kyrgyzstan – China – Nepal – India.
    Kyrgyzstan china passing is very much true as you mentioned from our research., complicated and expensive process.
    We are looking for somebody who can join us (anywhere on the route to india) as a convoy if interested during any month Aug/Sept/ Oct 2019.
    Vinod.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.